Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung

Im Deutschlandhaus in Berlin eröffnet im Juli 2021 das Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung. Mit analogen sowie digitalen Inhalten werden Geschichten der Zwangsmigration dem Besucher näher gebracht.

Medientechnische Ausstattung:

  • Interaktive Medientische
  • Displaystation (mit Ton)
  • Projektionen
  • Audioguide

Auftraggeber: Atelier Brückner GmbH
Voraussichtliche Fertigstellung: Anfang 2019 – Juli 2021
Ort: Berlin

Leistungsphasen: Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Baubegleitung

Weitere Projekte

Mercedes Brand Space

Mit dem Einsatz moderner und einzigartiger Technik wird die Marke Mercedes-Benz mit allen Sinnen erlebbar gemacht.

Merck Innovationszentrum

Die Inspiration Wall ist eine raumgreifende kinetische Installation im Foyer des Innovationszentrums in Darmstadt.

Allianz Arena

Planung, Ausschreibung inkl. Shoot-Out und anschließende Objektüberwachung von 2x 200m² und 2x 30m² LED-Flächen inkl. Stahl-Unterkonstruktion mit Anbindung an die Stadion-Regie.

2021-07-13T15:12:24+02:00
Go to Top