Projektbeschreibung

Kernstück der temporären Sonderausstellung „Viking“ im National Museum of Denmark in Kopenhagen ist ein Wikingerschiff. Originalteile des Wracks sind eingebunden in ein Metallskelett und veranschaulichen die überraschende Größe. Inszeniert wird das Schiff mittels „liquid screen concept“ bei dem filmische Sequenzen das Exponat umfließen und das Schiff zu neuem Leben erwecken.

Bildrechte: Atelier Brückner
Fotografien: Michael Jungblut

Weitere Projekte